Mellifera e.V. - Bienen machen Schule
Schüler am Bienenstand

Materialien im Netz


Bienenweide: Zu welcher Pflanze gehört der Zweig?

Nationales Treffen junger Imker

Beim Nationalen Treffen junger Imker wird das Team ermittelt, das Deutschland beim Internationalen Treffen junger Imker (IMYB) vertreten soll. Jeweils ein Team aus drei Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 16 Jahren aus jedem Imker-/Landesverband kann mit einem Betreuer am nationalen Vorentscheid teilnehmen, also maximal 19 Teams. In den Wettbewerben messen sich die jungen Imker im Team und in einer Einzelwertung in verschiedenen Disziplinen. Dazu gehört z. B. das Arbeiten am Bienenvolk und Aufgaben zur Bienengesundheit, Botanik und Honigkunde.


Tanzsprache der Imker-Jugend: Wo spielt die Musik?

Teilnahmebedingungen:

  • Alter zwischen 12 und 16 Jahren
  • gute imkerliche Fachkenntnisse (Bienen-, Tracht- und Honigkunde, technische Ausstattung usw.)
  • Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Es können sich nur Gruppen (z. B. Bienen-AG´s, Jungimkergruppen, junge Imker eines Vereins usw.), keine Einzelpersonen, bewerben
  • Es muss ein geeigneter erwachsener Betreuer zur Verfügung stehen, der bereit ist, die Jugendgruppe zu begleiten
  • Die Teams, die sich bewerben, müssen zeitlich die Möglichkeit haben, am IMYB teilzunehmen

Weitere Informationen erhaltet Ihr beim jeweils zuständigen Imker-/ Landesverband. Der D.I.B. freut sich auf viele Bewerbungen aus allen Teilen Deutschlands. Weitere Informationen

Internationales Treffen junger Imker - IMYB

Junge Imkerinnen und Imker aus Europa und der Welt treffen sich, lernen sich kennen und tauschen sich aus. In einem imkerlichen Wettbewerb stellen die Teilnehmer ihr Können unter Beweis. Teamgeist, Fachwissen und Fertigkeiten im Umgang mit Bienen und Umwelt sind gefragt. Weitere Informationen


Kennst Du HOBOS, das fliegende Klassenzimmer?

Die Schüler des Deutschhaus-Gymnasiums in Würzburg werden mit HOBOS zu Bienenforschern. Der Fernsehsender 3Sat hat einen Film darüber gedreht.
Jeder kann sich unter www.hobos.de einloggen und mit Wärmebildkameras live in das Bienenvolk von Prof. Dr. Jürgen Tautz schauen. Verschiedene Messfühler messen ständig Temperaturen und Luftfeuchtigkeit im Bienenstock und außerhalb. Der Bienenstock steht auf einer Stockwaage, über die Gewichtsveränderungen im Bienenvolk erfasst werden. Diese Daten kann jeder Interessierte selbst anschauen und auswerten.


Kinder- und Jugendseite des D.I.B.

Viel Spaß beim Klicken und Lesen: Deutscher Imkerbund


Schule und Gentechnik

Das Internetportal Schule und Gentechnik lädt Dich zu einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Thema Gentechnik in Landwirtschaft und Ernährung ein. Du findest vielfältige Hintergrundinfos zur eigenen Recherche und interessante Videos zum Thema. Beim Quiz kannst Du Dein Wissen testen, bei der „Frage des Monats“ mitreden.



Aktuell

Treffen der Regionalgruppe "Bienen machen Schule" Nord, 16.06.2017 in Hamburg


weitere Details

» Nachrichtenübersicht

Newsletter-Abo

Aktuelles rund um die Themen Bienen, Pädagogik, Kinder und Jugendliche. Viel Freude beim Lesen!

Interaktive Netzwerkkarte

Austausch, gegenseitige Unterstützung und Inspiration für Pädagogen und Imker. Machen Sie mit!

Mellifera-Imagefilm

Hier erfahren Sie mehr über unsere Arbeit und unsere Ziele.

Mellifera auf Facebook

BeeGood

Bienen-Patenschaften

Mit einer BeeGood-Bienenpatenschaft können auch Sie aktiv dazu beitragen, dass es den Bienen besser geht!

Die Bienenkiste: selbst Bienen halten - ganz einfach!


Mellifera e.V.